Fachbereiche & Behandlungsspektrum

Naturheilverfahren

Naturheil-verfahren

Traditionelle und moderne Heilverfahren

Es gibt eine Vielzahl von Naturheilverfahren, die in ganz unterschiedlichen Bereichen Anwendung finden können.

Zu den Naturheilverfahren zählen klassische Behandlungsmethoden, wie z.B. Phytotherapie (Pflanzenmedizin) und Ernährungstherapie, aber auch jahrhundertalte traditionelle Heilverfahren wie die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) oder Ayurveda.

Manuelle Therapien und energetische Methoden

Zudem zählen auch manuelle Therapieformen, wie die Chiropraktik und die Osteopathie, aber auch energetische Methoden – wie die Bioresonanztherapie – zum Spektrum der Naturheilverfahren.

Einige dieser Verfahren werden auch in der Schulmedizin angewandt bzw. können wunderbar mit dieser kombiniert werden.

…kompletten Text anzeigen

Naturheil-verfahren

Traditionelle und moderne Heilverfahren

Es gibt eine Vielzahl von Naturheilverfahren, die in ganz unterschiedlichen Bereichen Anwendung finden können.

Zu den Naturheilverfahren zählen klassische Behandlungsmethoden, wie z.B. Phytotherapie (Pflanzenmedizin) und Ernährungstherapie, aber auch jahrhundertalte traditionelle Heilverfahren wie die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) oder Ayurveda.

Manuelle Therapien und energetische Methoden

Zudem zählen auch manuelle Therapieformen, wie die Chiropraktik und die Osteopathie, aber auch energetische Methoden – wie die Bioresonanztherapie – zum Spektrum der Naturheilverfahren.

Einige dieser Verfahren werden auch in der Schulmedizin angewandt bzw. können wunderbar mit dieser kombiniert werden.

…kompletten Text anzeigen

Naturheil-verfahren

Traditionelle und moderne Heilverfahren

Es gibt eine Vielzahl von Naturheilverfahren, die in ganz unterschiedlichen Bereichen Anwendung finden können.

Zu den Naturheilverfahren zählen klassische Behandlungsmethoden, wie z.B. Phytotherapie (Pflanzenmedizin) und Ernährungstherapie, aber auch jahrhundertalte traditionelle Heilverfahren wie die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) oder Ayurveda.

Manuelle Therapien und energetische Methoden

Zudem zählen auch manuelle Therapieformen, wie die Chiropraktik und die Osteopathie, aber auch energetische Methoden – wie die Bioresonanztherapie – zum Spektrum der Naturheilverfahren.

Einige dieser Verfahren werden auch in der Schulmedizin angewandt bzw. können wunderbar mit dieser kombiniert werden.

…kompletten Text anzeigen

Naturheil-verfahren

Traditionelle und moderne Heilverfahren

Es gibt eine Vielzahl von Naturheilverfahren, die in ganz unterschiedlichen Bereichen Anwendung finden können.

Zu den Naturheilverfahren zählen klassische Behandlungsmethoden, wie z.B. Phytotherapie (Pflanzenmedizin) und Ernährungstherapie, aber auch jahrhundertalte traditionelle Heilverfahren wie die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) oder Ayurveda.

Manuelle Therapien und energetische Methoden

Zudem zählen auch manuelle Therapieformen, wie die Chiropraktik und die Osteopathie, aber auch energetische Methoden – wie die Bioresonanztherapie – zum Spektrum der Naturheilverfahren.

Einige dieser Verfahren werden auch in der Schulmedizin angewandt bzw. können wunderbar mit dieser kombiniert werden.

…kompletten Text anzeigen

Behandlung mit Bachblüten bei Tieren

In der Bachblütentherapie, benannt nach dem englischen Arzt Dr. Edward Bach, geht man davon aus, dass jeder Krankheit eine seelische Gleichgewichtsstörung vorausgeht. Diese Störung blockieren die seelischen und körperliche Selbstheilungskräfte. Ziel der Bachblütentherapie ist die Lösung dieser Blockaden und die Wiederherstellung des seelischen Gleichgewichts.

Es gibt 38 unterschiedliche Bachblütenessenzen, die für jedes Tier individuell, je nach Verfassung und Symptomen, zusammen gestellt werden. Die Dosierung der Blütenmischung sowie die Dauer der Therapie werden individuell an den tierischen Patienten angepasst.

…kompletten Text anzeigen

Bachblüten-Therapie

Bachblüten-Therapie

Behandlung mit Bachblüten bei Tieren

In der Bachblütentherapie, benannt nach dem englischen Arzt Dr. Edward Bach, geht man davon aus, dass jeder Krankheit eine seelische Gleichgewichtsstörung vorausgeht. Diese Störung blockieren die seelischen und körperliche Selbstheilungskräfte. Ziel der Bachblütentherapie ist die Lösung dieser Blockaden und die Wiederherstellung des seelischen Gleichgewichts.

Es gibt 38 unterschiedliche Bachblütenessenzen, die für jedes Tier individuell, je nach Verfassung und Symptomen, zusammen gestellt werden. Die Dosierung der Blütenmischung sowie die Dauer der Therapie werden individuell an den tierischen Patienten angepasst.

…kompletten Text anzeigen

Behandlung mit Bachblüten bei Tieren

In der Bachblütentherapie, benannt nach dem englischen Arzt Dr. Edward Bach, geht man davon aus, dass jeder Krankheit eine seelische Gleichgewichtsstörung vorausgeht. Diese Störung blockieren die seelischen und körperliche Selbstheilungskräfte. Ziel der Bachblütentherapie ist die Lösung dieser Blockaden und die Wiederherstellung des seelischen Gleichgewichts.

Es gibt 38 unterschiedliche Bachblütenessenzen, die für jedes Tier individuell, je nach Verfassung und Symptomen, zusammen gestellt werden. Die Dosierung der Blütenmischung sowie die Dauer der Therapie werden individuell an den tierischen Patienten angepasst.

…kompletten Text anzeigen

Bachblüten-Therapie

Bachblüten-Therapie

Behandlung mit Bachblüten bei Tieren

In der Bachblütentherapie, benannt nach dem englischen Arzt Dr. Edward Bach, geht man davon aus, dass jeder Krankheit eine seelische Gleichgewichtsstörung vorausgeht. Diese Störung blockieren die seelischen und körperliche Selbstheilungskräfte. Ziel der Bachblütentherapie ist die Lösung dieser Blockaden und die Wiederherstellung des seelischen Gleichgewichts.

Es gibt 38 unterschiedliche Bachblütenessenzen, die für jedes Tier individuell, je nach Verfassung und Symptomen, zusammen gestellt werden. Die Dosierung der Blütenmischung sowie die Dauer der Therapie werden individuell an den tierischen Patienten angepasst.

…kompletten Text anzeigen

Schüssler-Salze

Mineralsalz-Therapie nach Schüßler

Die Therapie mit Schüssler-Salzen ist eine Mineralsalztherapie, welche nach ihrem Entdecker, dem Arzt und Homöopathen, Dr. Schüßler benannt wurde.

Bei dieser Therapieform wird davon ausgegangen, dass Mineralsalze für die Funktion des menschlichen Organismus essentiell sind. In potenzierter Form kann sich eine regulierende Wirkung direkt am Zielorgan und/oder am Zielgewebe entfalten. Dadurch werden wichtige Prozesse im Körper und in der Zelle in Gang und ins Gleichgewicht gebracht.

Wichtige Rolle im Mineralstoffhaushalt

Nach Dr. Schüßler sind 12 Hauptsalze, die sogenannten Funktionsmittel, bekannt, die im Körper unterschiedliche Funktionen erfüllen. Zusätzlich wurden später 12 weitere Salze, die sogenannten Ergänzungsmittel, entdeckt, die ebenfalls eine wichtige Rolle im Mineralstoffhaushalt der Zellen spielen.

…kompletten Text anzeigen

Schüssler-Salze

Mineralsalz-Therapie nach Schüßler

Die Therapie mit Schüssler-Salzen ist eine Mineralsalztherapie, welche nach ihrem Entdecker, dem Arzt und Homöopathen, Dr. Schüßler benannt wurde.

Bei dieser Therapieform wird davon ausgegangen, dass Mineralsalze für die Funktion des menschlichen Organismus essentiell sind. In potenzierter Form kann sich eine regulierende Wirkung direkt am Zielorgan und/oder am Zielgewebe entfalten. Dadurch werden wichtige Prozesse im Körper und in der Zelle in Gang und ins Gleichgewicht gebracht.

Wichtige Rolle im Mineralstoffhaushalt

Nach Dr. Schüßler sind 12 Hauptsalze, die sogenannten Funktionsmittel, bekannt, die im Körper unterschiedliche Funktionen erfüllen. Zusätzlich wurden später 12 weitere Salze, die sogenannten Ergänzungsmittel, entdeckt, die ebenfalls eine wichtige Rolle im Mineralstoffhaushalt der Zellen spielen.

…kompletten Text anzeigen

Schüssler-Salze

Mineralsalz-Therapie nach Schüßler

Die Therapie mit Schüssler-Salzen ist eine Mineralsalztherapie, welche nach ihrem Entdecker, dem Arzt und Homöopathen, Dr. Schüßler benannt wurde.

Bei dieser Therapieform wird davon ausgegangen, dass Mineralsalze für die Funktion des menschlichen Organismus essentiell sind. In potenzierter Form kann sich eine regulierende Wirkung direkt am Zielorgan und/oder am Zielgewebe entfalten. Dadurch werden wichtige Prozesse im Körper und in der Zelle in Gang und ins Gleichgewicht gebracht.

Wichtige Rolle im Mineralstoffhaushalt

Nach Dr. Schüßler sind 12 Hauptsalze, die sogenannten Funktionsmittel, bekannt, die im Körper unterschiedliche Funktionen erfüllen. Zusätzlich wurden später 12 weitere Salze, die sogenannten Ergänzungsmittel, entdeckt, die ebenfalls eine wichtige Rolle im Mineralstoffhaushalt der Zellen spielen.

…kompletten Text anzeigen

Schüssler-Salze

Mineralsalz-Therapie nach Schüßler

Die Therapie mit Schüssler-Salzen ist eine Mineralsalztherapie, welche nach ihrem Entdecker, dem Arzt und Homöopathen, Dr. Schüßler benannt wurde.

Bei dieser Therapieform wird davon ausgegangen, dass Mineralsalze für die Funktion des menschlichen Organismus essentiell sind. In potenzierter Form kann sich eine regulierende Wirkung direkt am Zielorgan und/oder am Zielgewebe entfalten. Dadurch werden wichtige Prozesse im Körper und in der Zelle in Gang und ins Gleichgewicht gebracht.

Wichtige Rolle im Mineralstoffhaushalt

Nach Dr. Schüßler sind 12 Hauptsalze, die sogenannten Funktionsmittel, bekannt, die im Körper unterschiedliche Funktionen erfüllen. Zusätzlich wurden später 12 weitere Salze, die sogenannten Ergänzungsmittel, entdeckt, die ebenfalls eine wichtige Rolle im Mineralstoffhaushalt der Zellen spielen.

…kompletten Text anzeigen

Mycotherapie – Vitalpilze

Pflanzliche Heilmethode mit Pilzen

In der Heilpilztherapie, einer Jahrtausende alten pflanzlichen Heilmethode, werden Pilzpulver von ganzen Pilzen zu therapeutischen Zwecken genutzt. Die Heilpilze helfen bei verschiedenen Krankheitsbildern durch ihre ausgleichende und harmonisierende Wirkung und können bei der Entgiftung des Körpers gute Dienste leisten.

Zudem enthalten sie wichtige Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine, Aminosäuren und Enzyme. Die Heilpilze können, je nach Krankheitsbild, sowohl als alleinige Therapie, als auch ergänzend zu anderen naturheilkundlichen oder schulmedizinischen Behandlungen eingesetzt werden.

…kompletten Text anzeigen

Therapie mit Heilpilzen

Therapie mit Heilpilzen

Mycotherapie – Vitalpilze

Pflanzliche Heilmethode mit Pilzen

In der Heilpilztherapie, einer Jahrtausende alten pflanzlichen Heilmethode, werden Pilzpulver von ganzen Pilzen zu therapeutischen Zwecken genutzt. Die Heilpilze helfen bei verschiedenen Krankheitsbildern durch ihre ausgleichende und harmonisierende Wirkung und können bei der Entgiftung des Körpers gute Dienste leisten.

Zudem enthalten sie wichtige Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine, Aminosäuren und Enzyme. Die Heilpilze können, je nach Krankheitsbild, sowohl als alleinige Therapie, als auch ergänzend zu anderen naturheilkundlichen oder schulmedizinischen Behandlungen eingesetzt werden.

…kompletten Text anzeigen

Mycotherapie – Vitalpilze

Pflanzliche Heilmethode mit Pilzen

In der Heilpilztherapie, einer Jahrtausende alten pflanzlichen Heilmethode, werden Pilzpulver von ganzen Pilzen zu therapeutischen Zwecken genutzt. Die Heilpilze helfen bei verschiedenen Krankheitsbildern durch ihre ausgleichende und harmonisierende Wirkung und können bei der Entgiftung des Körpers gute Dienste leisten.

Zudem enthalten sie wichtige Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine, Aminosäuren und Enzyme. Die Heilpilze können, je nach Krankheitsbild, sowohl als alleinige Therapie, als auch ergänzend zu anderen naturheilkundlichen oder schulmedizinischen Behandlungen eingesetzt werden.

…kompletten Text anzeigen

Therapie mit Heilpilzen

Therapie mit Heilpilzen

Mycotherapie – Vitalpilze

Pflanzliche Heilmethode mit Pilzen

In der Heilpilztherapie, einer Jahrtausende alten pflanzlichen Heilmethode, werden Pilzpulver von ganzen Pilzen zu therapeutischen Zwecken genutzt. Die Heilpilze helfen bei verschiedenen Krankheitsbildern durch ihre ausgleichende und harmonisierende Wirkung und können bei der Entgiftung des Körpers gute Dienste leisten.

Zudem enthalten sie wichtige Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine, Aminosäuren und Enzyme. Die Heilpilze können, je nach Krankheitsbild, sowohl als alleinige Therapie, als auch ergänzend zu anderen naturheilkundlichen oder schulmedizinischen Behandlungen eingesetzt werden.

…kompletten Text anzeigen